Data Analytics

Data Analytics

Dynamische Märkte erfordern agile Unternehmen mit effizienten Prozessen. Die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens ist heute maßgeblich davon abhängig, ob und wie es vorhandene digitale Daten nutzt. Mit Data Analytics können diese Daten systematisch gesammelt, aufbereitet, selektiert und analysiert werden, um Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Produkte und Prozesse zu unterstützen.

Daten werden tagtäglich in vielen Bereichen unseres Lebens produziert: bei der Verwendung von Kundenkarten, der Nutzung eines Navigationsgerätes, in Produktionshallen mit Automatisierungstechnik oder beim Surfen im Internet. Durch die fortschreitende Digitalisierung entstehen immer mehr Daten – Big Data, ein großer Schatz, der allerdings häufig ungenutzt bleibt.

Data is the new oil. It’s valuable, but if unrefined it cannot really be used.“, sagte schon 2006 der britische Mathematiker Clive Humby. Unternehmen können mit Hilfe diverser Analyseverfahren verborgene Muster, Trends und Zusammenhänge in großen Datenmengen erkennen und daraus Handlungsschritte ableiten. Dies kann die Optimierung interner Prozesse, die Verbesserung von Produkten oder die Umsetzung von Innovationen betreffen.

BICCnet unterstützt Unternehmen dabei, sich mit den unterschiedliche Verfahren der Datenanalyse und dem Nutzen für das eigenen Geschäftsfeld auseinanderzusetzen.

Sascha Stöppelkamp