Bekanntmachung “Robotik” im Rahmen der Strategie BAYERN DIGITAL

München, 09. Dezember 2019. Mit der Initiative Robotik fördert das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) Innovationen im Bereich Robotik, welche die Digitalisierung in Bayern vorantreiben und die Bewältigung zukünftiger, gesellschaftlicher Herausforderungen unterstützen.

Das Projektkonsortium muss aus mindestens zwei Partnern bestehen und dabei mindestens ein Unternehmen enthalten, die Beteiligung von Universitäten, Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen ist möglich. Es werden nur Arbeiten gefördert, welche innerhalb Bayerns durchgeführt werden. KMU werden besonders zur Einreichung von Projektskizzen ermutigt. Die angestrebte Projektlaufzeit erstreckt sich bis Ende 2023.

Projektvorschläge können ab sofort und bis zum Stichtag 27.02.2020 um 14:00 Uhr über dieses Internetportal eingereicht werden.

Ein Projektvorschlag besteht aus einer Projektskizze mit einer maximalen Länge von 15 Seiten und dem Formular „Angaben zu Unternehmen“, das betriebswirtschaftliche Angaben zum jeweiligen Unternehmen sowie dessen Verwertungsperspektiven enthält.

Die Förderung der Projekte erfolgt im Rahmen der Strategie BAYERN DIGITAL der Bayerischen Staatsregierung, durchgeführt gemäß der Richtlinie zur Durchführung des „Bayerischen Verbundforschungsprogramms (BayVFP)“, Förderlinie Digitalisierung, Förderschwerpunkt Informations-und Kommunikationstechnik. Weitere aktuelle Informationen und Termine zum Förderschwerpunkt IuK finden Sie hier.

Details zur Bekanntmachung Mit der Abwicklung der Fördermaßnahme hat das StMWi den Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbH beauftragt. Für Fragen zur vorliegenden Bekanntmachung ist der zentrale Ansprechpartner Dr. Jürgen Dam, Tel: 089/5108963-011, iuk-bayern@vdivde-it.de

Datum: 27. Februar 2020
Beginn: 14:00 Uhr